Themen

4. Mai 2017

Das Gesundheitswesen von morgen

Das 6. Forum Gesundheitswirtschaft Basel beschäftigt sich am 11./12.Mai mit dem Thema "Big Data, personalisierte Medizin und Digitalisierung". Regierungsrat Lukas Engelberger, Präsident des Conference Boards, erläutert warum das Thema so wichtig ist.

Das 6. Forum Gesundheitswirtschaft Basel steht unter dem Titel "Big Data, personalisierte Medizin und Digitalisierung: Welche Folgen für uns alle?" Weshalb wurde dieses Thema gewählt?
Wir haben dieses Thema gewählt, weil rasante Fortschritte im Umgang mit Daten heute das Gesundheitswesen von morgen prägen werden. Dazu zwei Beispiele: Die persönlichen Diagnosen und Behandlungen werden genauer und wirksamer, und die digitale Vernetzung ermöglicht neue Formen der Interaktion unter den Beteiligten. Das Schlagwort von Smart Health bringt das auf den Punkt.

Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für die Patientinnen und Patienten?
Sie bringt bessere Medizin und mehr Wissen und Kontrolle über die eigene Gesundheit. Die Digitalisierung wird - intelligent genutzt - ähnlich fundamentale Folgen haben wie der Buchdruck vor 500 Jahren. Das Gesundheitswesen hat bezüglich Digitalisierung noch Nachholbedarf, wenn man es etwa mit dem Finanzwesen vergleicht, wo viele von uns e-Banking nicht mehr missen möchten.

Wir wirkt sich diese Entwicklung auf den Life Science Standort Schweiz und insbesondere die Region Basel aus?
Der Basler Life Science Cluster ist natürlich gefordert, sich im digitalisierten Umfeld zu behaupten. Beim Buchdruck war Basel damals ja sehr erfolgreich und das Buchdruck-Zentrum der Welt. Der Buchdruck hat gerade in unserer Region die Wissenschaft und Wirtschaft beflügelt. Das müssen wir mit der Digitalisierung auch wieder schaffen und vorne mit dabei sein. Die Voraussetzungen dafür stehen gut.

Was erwarten Sie vom 6. Forum Gesundheitswirtschaft Basel?
Ein stärkeres Bewusstsein für die Potentiale von Smart Health. Wenn am Forum zu Smart Health einzelne konkrete Projekte ihren Anfang nehmen, bin ich als Präsident des Conference Boards zufrieden.

Forum Gesundheitswirtschaft Basel: Big Data und personalisierte Medizin. Lukas Engelberger im Gespräch #fgwb17 http://bit.ly/2qI9kKy #iph
Lukas Engelberger 2016
Regierungsrat Dr. Lukas Engelberger ist seit 2015 Präsident des Conference Board vom Forum Gesundheitswirtschaft.
 

Weitere Themen