Themen

8. Mai 2019

Attraktives fiskalisches Umfeld wahren

Damit der Schweizer Wirtschafts- und Forschungsstandort wettbewerbsfähig bleibt, ist die Pharmabranche auf optimale Rahmenbedingungen angewiesen. Nebst geregelten Handelsbeziehungen ist die Wahrung eines attraktiven fiskalischen Umfelds zentral.

Die pharmazeutische Industrie ist der Wirtschaftsmotor der Schweiz. Keine andere Industrie konnte in den vergangenen Jahren so viele Arbeitsplätze aufbauen wie die Pharmabranche. Das Wertschöpfungsniveau ist mittlerweile sogar höher als dasjenige der Banken. Von einer florierenden Pharma profitieren aber nicht nur die Angestellten der Branche. Gemäss einer Studien der BAK Economics fallen auf jeden Franken Wertschöpfung, den die Pharmaindustrie generiert, weitere 70 Rappen an Wertschöpfung in anderen Branchen an. Bei den Arbeitsplätzen zeigt sich dies noch eindrücklicher: Schweizweit hängen rund 225 000 Arbeitsplätze vom Erfolg der pharmazeutischen Industrie ab.

Damit der Schweizer Wirtschafts- und Forschungsstandort auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleibt, ist die Branche auf optimale Rahmenbedingungen angewiesen. Nebst geregelten Handelsbeziehungen ist für den Schweizer Standort die Wahrung eines attraktiven fiskalischen Umfelds zentral. Um den internationalen Anforderungen zu genügen, muss die Unternehmensbesteuerung in der Schweiz angepasst werden. Das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) erfüllt diesen Zweck und ist gleichzeitig ein akzeptabler Kompromiss für die Wirtschaft. Die Vorlage macht dabei den international tätigen Grosskonzernen keine Steuergeschenke – unter dem Strich bezahlen diese Unternehmen mehr Steuern als vor der Reform – sondern stellt lediglich die internationale Akzeptanz des Steuerregimes sicher. Die Schweiz ist gefordert, ihre gute Position bei der Besteuerung zu halten und ihre fiskalische Attraktivität zu wahren.

Optimale wirtschaftspolitische #Rahmenbedingungen sind zentral für eine erfolgreiche #Pharmabranche http://bit.ly/2H69vcz #iph
Standort

Weitere Themen